1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Glossar Geodateninfrastruktur (GDI) Sachsen

  A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

L

Landesmetadatenknoten

Knoten, hinter dem sich die gesamte sächsische MIS-Toplogie verbirgt und an dem daher alle sächsischen Metadaten verfügbar sind. Der sächsische Landesmetadatenknoten ist als Profil der CSW-Schnittstelle des GeoMIS.Sachsen implementiert.

Lightweight Directory Access Protocol (LDAP)

LDAP ist ein Standardprotokoll für Verzeichnisdienste im Intra-/Internet. Es erlaubt die Abfrage und die Modifikation von Informationen eines Verzeichnisdienstes (eine im Netzwerk verteilte hierarchische Datenbank) über ein IP-Netzwerk.

Lizenzmodell

Das Lizenzmodell beschreibt die Rechte (einschließlich der für deren Erwerb zu leistenden Entgelte) und Rollen, die Anbieter und Nutzer im Rahmen der GDI Sachsen gegenseitig vereinbaren müssen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Marginalspalte

Logo gdi.initiative.sachsen.de
 

Kontakt

  • Telefon0351 8283-8420